Bericht vom Besuch in der Orgelbauwerkstatt

Wir waren Ende September 2017 zu Besuch in der Orgelbauwerkstatt Sauer und Heinemann in Ottbergen bei Höxter.

Zuerst hat uns Herr Heinemann über die Geschichte der Firma unterrichtet und uns dann durch die Werkstatt geführt. Dort haben wir nicht nur unsere Orgel gesehen, sondern auch noch einige andere, die im Anschluss restauriert werden sollen.

Zum Zeitpunkt unseres Besuches war die Frontseite (Prospekt) unserer Orgel bereits aufgebaut, und die neu hergestellten Großen Prospektpfeifen wurden gerade eingepasst. Der Auszubildende arbeitete gerade am Pedal.

Die Fa. Heinemann und Sauer stellt die Pfeifen selbst her, was nicht üblich ist, denn die meisten Werkstätten lassen die Pfeifen fremdfertigen. Herr Heinemann hat uns erklärt, wie die Pfeifen hergestellt werden.

Außerdem haben wir die Tischlerei gesehen, in der die Holzteile gefertigt werden.

(Text und Fotos: Melanie Albrecht)