Kirchengemeinde

Die Fusion der beiden Kirchengemeinden St. Mauritius Hardegsen mit Ertinghausen und St. Laurentius Trögen-Üssinghausen wurde zum 1. Juli 2015 vollzogen. Nach der Fusion trägt die Kirchengemeinde den Namen Ev.-luth. Kirchengemeinde Hardegsen. Beide Kirchenvorstände bilden bis zur nächsten Wahl 2018 den Gesamt-Kirchenvorstand, der die Projekte für die Gesamtgemeinde plant, Visionen entwickelt und den Gesamthaushalt überwacht. Es wurden außerdem Ausschüsse gebildet, die die Aufgaben im Einzelnen übernehmen. Die beiden wichtigsten Ausschüsse sind der Gemeindeausschuss Hardegsen (Leitung: Claudia Zimara) und der Gemeindeausschuss Trögen-Üssinghausen (Leitung: Bernd Ranke). 

Unsere Gemeinde hat nach der Fusion ca. 2.500 Gemeindeglieder und umfasst 4 sogenannte Predigtstätten (Hardegsen, Ertinghausen, Trögen, Üssinghausen).

Wir gehören zur Evangelischen Landeskirche Hannovers (http://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de) und darin zum Kirchenkreis Leine-Solling (http://www.leine-solling.de/).